The Creeps

24. Juli 2009 von Christian

App-Store Link: The Creeps

Preis: 0,79€

Entwickler: Super Squawk Software

Sprachen: Englisch

Story:

The Creeps ist ein typisches Tower Defense Spiel ohne richtiger Story. Man muss einfach nur die Basis vor den bösen Creeps beschützen, was im Falle von The Creeps ein kleiner Junge in einem Bettchen ist. Dazu hat man diverse Verteidigungstürme zur Auswahl, in diesem Fall sind das eine ganze Menge:

  • Die normalen, grünen Türme, die kurze Laserimpulse auf die Gegner feuern.
  • Die blau/grauen Klebstoff-Türme, die die Creeps  durch Klebstoff verlangsamen.
  • Die rot/braunen Boomerang-Türme. Wenn ein Boomerang trifft, explodiert er und schadet gleich mehreren Angreifern.
  • Den Wurfstern aus Papier, der durch mehreren Gegner in gerader Linie Schaden zufügen kann.
  • Die Taschenlampe, die sich auf einen Gegner konzentriert und mehr Schaden macht, je länger sie angreift.
  • Das Sparschwein, dass beim Gefecht bis zu 5000 Münzen sammelt, die man nur erreichen kann, indem man es öffnet…
  • Die Spezialtürme: UFO, Spinne, Ölfass, Wirbelsturm

pic (2)

Dann gibt es noch verschiedene Gegner und Endgegner, die jeweils unterschiedlich stark und schnell sind.

pic (3)

Spielspaß:

Ja, hier kann man echt nicht meckern. The Creeps macht richtig Spaß, auch über einen längeren Zeitraum hinweg (für näheres bitte Langzeitmotivation lesen). Besonders schön ist, dass man auch mit doppelter Geschwindigkeit spielen kann, und das Spielgeschehen pausieren kann, um die Türme in Ruhe aufzubauen. Der Schwierigkeitsgrad ist anfangs leicht, um ins Spiel einzusteigen und wird zum Ende immer schwieriger, genau so, wie er sein sollte. Darüber hinaus gibt es in jedem Level 3 Schwierigkeitsstufen (Leicht, Mittel, Schwer). Desweiteren besteht das Spiel aus drei Levelarten, je ein Drittel des Spiels finden unter Wasser, auf dem Mars und auf einem Friedhof statt, das Aussehen der Creeps ist dementsprechend auch angepasst. Dies sorgt für mehr Abwechslung.

Grafik:

Die Grafik ist im Comic-Stil gehalten, sehr hochauflösend, die Animationen der Figuren (zum Beispiel das Schießen einer grünen Laserkanone, s.o.) sind dafür weit von flüssig entfernt, was aber sehr gut zu der übrigen Comic-Grafik passt. Alles in allem ist die Grafik schön anzusehen und für eine mobile Plattform sehr gelungen.

Langzeitmotivation:

The Creeps hat 3 unterschiedliche Spielmodi: Survival, Door-Buster und Endurance:

  • Survival: Der Spieler muss die Basis solange beschützen, bis alle Angriffswellen überstanden sind. Hiervon gibt’s  12 Level mit je drei Schwierigkeitsgraden.
  • Door-Buster: Hier muss zum Abschluss des Levels die Tür, aus der die Creeps kommen, zerstört werden. Der Highscore zählt dabei herunter, bei 0 und wenn die eigene Basis zerstört wurde hat man verloren. Hier gibt es nur 6 Karten zur Auswahl, wieder  je drei unterschiedlichen Schwierigkeiten im Gepäck.
  • Endurance: In diesem Modus sind die Wellen der Gegner unbeschränkt, es geht darum, die höchste Punktzahl zu erreichen und damit in den Highscore zu kommen. Auch von diesem Modus gibt es (übrigens die gleichen) 12 Karten mit je drei Schwierigkeitsstufen.

Die späteren Level müssen erst freigespielt werden, was einen zusätzlichen Anreiz bietet, das Spiel öfter zu spielen.

Angebot gibt es also genug, wenn man alle Level auf allen Stufen durchspielen möchte, ist man einige Zeit gut beschäftigt.

Sound:

Spielmusik gibt es keine, dafür jede Menge gut gemachter Soundeffekte. Musik aus der lokalen Mediathek lässt sich einfach einbinden, Musik starten, Spiel starten, fertig.

Bedienung:

Die Bedienung klappt super: Man kann sehr präzise und schnell auf Angreifer reagieren und wenn es doch mal zu hektisch wird, gibt es die Möglichkeit, das Spiel zu pausieren und seine Türme in Ruhe aufzustellen. Um einen Turm zu bauen, muss man lediglich an einen geeigneten Platz tippen und auf einen der daraufhin erscheinenden Button zu drücken, fertig, Turm gebaut.

Das Hauptmenü ist sehr angenehm, die Level werden in einer schicken Coverflowartigen Übersicht dargestellt, sodass man schon vorher über den Aufbau Bescheid weiß und planen kann.

pic (4)

Levelflow: Man wählt die Level ähnlich aus wie mit Coverflow und bekommt daher eine Voransicht.

Preis/Leistung:

Wenn man hier mehr als fünf Sterne vergeben könnte, würde ich das tun. Knapp 80 Cent sind eher zu wenig für diesen Titel.

Sound: 

Grafik: 

Spielspaß: 

Bedienung: 

Preis/Leistung: 

Langzeitmotivation:

Gesamt: 4,7

Pro: Con:
+ schöne Comic-Grafik - keine Spielmusik
+ gute Bedienung
+ für jeden geeignet

Schwierigkeit: Einsteiger, Fortgeschrittene, Profis

Fazit:

The Creeps ist ein schön gestaltetes Tower-Defense Spiel mit viel Abwechslung und guter Bedienung. Es ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene und Profis zu empfehlen, da der Schwierigkeitsgrad  niedrig anfängt und dann konstant ansteigt, bis es richtig schwierig wird.

Ach ja, und noch etwas: mit einem supergeheimen Cheat kann man die PocketGod-Figuren an- (und aus-) schalten.

pic (1)


Autor: Der Tim

26 Kommentare

  1. shad sagt:

    Spielt man eigentlich immer mit den PocketGod Figuren?

  2. Admin sagt:

    Heyho,

    guck dir den letzten Satz des Testes nochmal genau an ;)

    greetz

    jimmy

  3. shad sagt:

    Das stand jetzt aber davor nicht da, oder? :D

    naya Danke!!

    mfg shad

  4. Der Tim (Autor) sagt:

    Klar stand das schon da XD. Bisschen seltsam finde ich, dass die Figuren dann gemischt werden, mal kommen die normalen, mal die PocketGod-Figuren.

  5. Solidarity may possibly be the Coptis groenlandica it brings together all the spirits skin color modern world.
    louis vuitton handbags http://www.louisvuittonoutletbags2013.com/

  6. If you’d like a great account of seriously worth, include your friends and family.
    louis vuitton wallet http://www.louisvuittonwallets2013.com/

  7. Friendships remain while per buddy says he’s hook superiority with the several other.
    louis vuitton outlet store http://www.louisvuittonbackpack2013.com/

  8. Seriously like, a friendly relationship, reverence, really don’t join forces people today as much as a everyday hatred meant for a thing.
    louis vuitton speedy http://www.louisvuittonoutletdiaperbag.com/

  9. It is possible God prefers american to pay one or two drastically wrong most people previously meeting the correct one, to make certain whenever you in conclusion match the guy, heading to figure out how to come to be happier.
    2012 Herren Nike Free Run 3 Rot Grau http://www.nikefree3runschuhe.com/nike-free-run-herren/nike-free-run-2012/2012-herren-nike-free-run-3-rot-grau.html/

  10. Howdy. Very nice site!! Guy .. Excellent .. Wonderful .. I will bookmark your web site and take the feeds also…I am glad to locate so much useful information here in the post. Thank you for sharing.
    moncler homme http://monclerhomme.webnode.fr/

  11. Please let me know if you’re looking for a article author for your blog. You have some really good articles and I think I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d really like to write some material for your blog in exchange for a link back to mine. Please shoot me an e-mail if interested. Thank you!
    moncler outlet online http://moncleroutletonline.webnode.fr/

  12. Sweet blog! I found it while browsing on Yahoo News. Do you have any tips on how to get listed in Yahoo News? I’ve been trying for a while but I never seem to get there! Thank you
    moncler shoes http://monclershoes.webnode.fr/

  13. Please let me know if you’re looking for a article author for your blog. You have some really good articles and I think I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d really like to write some material for your blog in exchange for a link back to mine. Please shoot me an e-mail if interested. Thank you!
    moncler jackets http://monclerjackets2013.webnode.fr/

  14. sac hermes sagt:

    Thanks for any other wonderful post. Where else may anyone get that kind of info in such an ideal approach of writing? I have a presentation subsequent week, and I’m on the search for such information.
    sac hermes http://www.sacs-hermesfr.com

  15. I like this web blog very much, Its a rattling nice situation to read and obtain info . “‘Taint’t worthwhile to wear a day all out before it comes.” by Sarah Orne Jewett.
    moncler soldes http://monclersoldes.webnode.fr/

  16. moncler bags sagt:

    This is one awesome blog.Really thank you! Great.
    moncler bags http://monclerbags.webnode.fr/

  17. As a Newbie, I am always searching online for articles that can aid me. Thank you
    north face hoodie http://northfacehoodie.webnode.fr/

  18. Howdy. Very nice site!! Guy .. Excellent .. Wonderful .. I will bookmark your web site and take the feeds also…I am glad to locate so much useful information here in the post. Thank you for sharing.
    moncler doudoune http://monclerdoudoune-homme.webnode.fr/

  19. hermes bag sagt:

    Hello I like your blog. Do you need to visitor publish on my very own at some point? If so please inform me by means of e-mail or perhaps reply to this kind of opinion since We enrolled in notifications and will understand should you choose.
    hermes bag http://www.hermesbags-outlet.us

  20. This web site is really a walk-through for all of the info you wanted about this and didn’t know who to ask. Glimpse here, and you’ll definitely discover it.
    north face jackets http://www.northfacejacketsoutletonsale.com

  21. To the world could an individual, on the other hand to one one could the.

  22. Pull G Star sagt:

    Not grimace, no matter if you were gloomy, as you don’t know that is plunging gets interested any satisfaction.

  23. Thanks for any other wonderful post. Where else may anyone get that kind of info in such an ideal approach of writing? I have a presentation subsequent week, and I’m on the search for such information.
    blake griffin shoes http://blakegriffinshoes.webnode.com

  24. Hello I like your blog. Do you need to visitor publish on my very own at some point? If so please inform me by means of e-mail or perhaps reply to this kind of opinion since We enrolled in notifications and will understand should you choose.
    moncler mens coats http://www.2013moncleroutletsale.com/moncler-mens-coats-c-876_882.html?zenid=8a5c4186fdeb19b17d2a6df9dc79b7cc

  25. ckgucci sagt:

    A genuine roommate is certainly one who also overlooks your own accidents and also can handle your own achievements.
    ckgucci http://www.robenuk.eu/

  26. Please let me know if you’re looking for a article author for your blog. You have some really good articles and I think I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d really like to write some material for your blog in exchange for a link back to mine. Please shoot me an e-mail if interested. Thank you! ray ban outlet sale http://www.raybanoutletsale.com/